Die Alternative zu Teneriffa – Mallorca

Teneriffa oder Mallorca? Unser Vergleich:

Wer in Urlaub fliegen möchte, hat sich sicherlich schon mal Gedanken gemacht, wohin er möchte. Manch einem stellt sich die Frage, ist Teneriffa oder Mallorca das ersehnte Urlaubsziel?

Wer darüber etwas mehr wissen möchte, der liest am besten einfach weiter.

Die Sprache:

Für viele Deutsche ist von großem Vorteil, dass auf Mallorca viel Deutsch gesprochen wird. Das ist erleichternd, es macht ein heimisches Gefühl und die Notwendigkeit, den Volkshochschulkurs in Spanisch vor dem Urlaub zu besuchen, fällt weg. Auf Teneriffa wird ebenfalls Deutsch gesprochen, aber grundsätzlich mehr in den Touristenzentren.

Deutsche Produkte:

Deutsche Produkte gibt es auf beiden Inseln im gleichen Umfang zu kaufen. Also – wer in seinem Urlaub auf deutsche Produkte nicht verzichten möchte, kann beide Inseln besuchen.

Kultur und Freizeit

Auf Mallorca gibt es ein großes Angebot an Kunst und Kultur sowie zahlreiche Events. Auf Teneriffa wächst das Angebot dergleichen zwar, aber Mallorca topt Teneriffa in diesem Fall um einiges.

Sport und Ausflüge

Aufgrund der großen Touristenzahl ist Mallorca in diesem Bereich Teneriffa überlegen. Es gibt zum Beispiel zahlreiche Freizeit- Tier- und Vergnügungsparks und ebenso für Radrennfahrer bietet Mallorca das optimale Pflaster. Auch sind die Steigungen auf Mallorca sanfter als auf Teneriffa, was dem Radfahrer zugute kommt. Wandern, Mountainbiken, Golfspielen, Surfen und Segeln kann man hingegen auf beiden Inseln gut.

Obst, Früchte und Gemüse von der Insel

Teneriffa punktet mit extrem leckeren Bananen, Avocados, Maracujas, Papayas und der kanarischen Tomate. Dagegen ist Mallorca die Insel der Zitrusfrüchte: dort gibt es reichlich Orangen, Zitronen und Mandarinen von köstlicher, süßlicher Qualität. Zudem wachsen überall auf Mallorca Olivenbäume. Das Öl ist dort in verschiedenen Orten zu kaufen.

Ferienhäuser und Hotels

Wer ein Luxushotel möchte, ist auf Mallorca besser aufgehoben, denn dort gibt es diese in großer Auswahl.

Strände

Auf Teneriffa gibt es deutlich weniger Strände als auf Mallorca. Das beinhaltet logischerweise, dass es auch deutlich weniger menschenleere Strände gibt. Die Vielzahl und Schönheit der Strände Mallorcas übertrifft Teneriffa um einiges.

Tourismus

In der Hochsaison ist Mallorca mehr als voll, dafür ist dort im Winter fast nichts los. Auf Teneriffa verteilen sich die Touristen gleichmäßiger über das ganze Jahr.

Preise

In Mallorca ist alles ein wenig teurer als in Deutschland, während auf Teneriffa alles ein bisschen günstiger ist, z.B. Eintrittspreise, Restaurants oder Benzin – auf Mallorca muss man etwas mehr Geld dafür hinlegen.

Kosten und Dauer der Anreise

Nach Mallorca gibt es Billigflüge, nach Teneriffa nicht. Mallorca ist in Deutschland mit ca. zwei Flugstunden zu erreichen, für Teneriffa hingegen muss 4 Stunden Flugzeit eingeplant werden.

Klima und Wetter

Auf Teneriffa herrschen ganzjährig milde Temperaturen, hingegen kann es im Winter auf Mallorca eher kühl werden. Da sind dann Tagestemperaturen von 15° plus an der Tagesordnung.

Wer ist nun auf Mallorca gut aufgehoben, wer sollte besser auf Teneriffa seinen Urlaub verbringen?

Aufgrund der flach abfallenden Strände sind zum Beispiel Kinder mit Familien auf Mallorca bestens bedient. Auch wer Action, Geselligkeit und Partys sucht, wird sich in der Hochsaison auf Mallorca erfreuen. Hingegen ist der stille Besucher, der die Ruhe wünscht, die Schönheit der Landschaft genießen möchte und nicht unbedingt Wert auf hohe Temperaturen und Partys legt, eventuell noch seinen Hund mitnehmen möchte, im Winter auf Mallorca gut aufgehoben. Auch ist die Anreise nach Mallorca deutlich günstiger und kürzer, sodass sich Mallorca durchaus für einen Kurzurlaub eignet. Weiterhin werden Radfahrer auf Mallorca ihren Spaß haben. Und auch wer Luxusurlaub sucht, teure Hotels auf Mallorca bieten diesen durchaus!

Weitere Informationen und Buchungen finden Sie auf Last Minute Mallorcareisen.de.

Viel Spaß nun im Urlaub!